Gebäudeenergieberatung für Wohn- & Nichtwohngebäude

Ausführliche Beratung als Grundlage für Entscheidungen.

Achtsames Konsumverhalten, schwankende Energiepreise oder politische Anreizprogramme sind Beispiele für die Beweggründe, warum sich Eigentümer kritisch mit der energetischen Versorgung ihrer Immobilien auseinandersetzten.

Eine umfassende energetische Analyse eines Gebäudes ermöglicht es dem Eigentümer, zielgerichtet Modernisierungsoptionen darzulegen und hinsichtlich ihrer jeweiligen Effektivität/Wirkung untereinander zu vergleichen.

Im Rahmen der Berichterstellung wird der energetische IST-Zustand eines Gebäudes aufgenommen und möglichen energetischen Modernisierungsvarianten gegenübergestellt. Die Zielsetzungen des Auftraggebers werden bei der Definition der Varianteninhalte berücksichtigt. Die Bewertung des erarbeiteten Maßnahmenkatalogs wird jeweils anhand des Energiebedarfs nach der Modernisierung durchgeführt. Eine wirtschaftliche Einschätzung der verschiedenen Maßnahmenvarianten gehört ebenso zur umfassenden Beratung wie eine Fördermittelrecherche für die Maßnahmenumsetzung.

Wir sind zertifizierte BAFA-Berater für Wohngebäude sowie für kommunale Nichtwohngebäude. Als unabhängige Berater nach den Kriterien des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) führen wir Vor-Ort-Beratungen durch oder erstellen individuelle Sanierungsfahrpläne für Wohngebäude. Ebenso erstellen wir energetische Sanierungskonzepte oder führen Neubauberatungen für kommunale Nichtwohngebäude durch.

© 2019 GERTEC.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts und Google Maps geladen.
Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.